Cambridge Sinus School

Cambridge Sinus School in U.K.

Nasennebenhöhlenchirurgie am Präparat in drei Modulen

Um möglichst frühzeitig Freude und Erfolg bei der endoskopischen Nasennebenhöhlenchirurgie zu erfahren, ist die Vorbereitung durch Training in stressfreier Umgebung und unter weitestgehend realen OP-Bedingungen am anatomischen Präparat konkurrenzlos.

Der beste Garant für eine steile Lernkurve ist die wiederholte Erfahrung der endoskopischen Anatomie. In der Cambridge Sinus School kann jeder Teilnehmer intensiv am unfixierten Präparat alle für die klinische Tätigkeit bedeutsamen Schritte der Nebenhöhlenchirurgie üben. Die Vorträge beschränken sich auf die unmittelbar praxisrelevanten Aspekte. Sie werden den jeweiligen Präparationsschritten vorangestellt, die Inhalte können im Anschluss direkt in chirurgischen Handlungen umgesetzt werden.

Der modulare Aufbau des Kurses in drei logisch aufeinander abgestimmte Einheiten ermöglicht es dem Teilnehmer, nach den Basis-Operationen die fortgeschrittenen Techniken bis hin zu rhino-neurochirurgischen Aspekten in Modul III zu erfahren. Die instrumentelle Ausstattung entspricht modernster OP-Technik. Die Betreuung im Verhältnis drei Kursteilnehmer zu einem Dozenten und einem Techniker verspricht eine besonders umfassende Anleitung, die durch Präparations- und OP-Videos ergänzt wird.

Freuen Sie sich auf einen einmalig praxisnahen und intensiven Kurs in der attraktiven Universitätsstadt Cambridge und im besonders funktionell eingerichteten Medtronic Trainingszentrum.

Nächste Termine

Modul A: 3. - 5.11.2016
Modul B: 6. - 8.11.2016
BEIDE MODULE SIND AUSGEBUCHT!
Modul C: in Planung
Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen, auch zur Verwendung von Cookies, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.